In eigener Sache - "Öffnungszeiten vs. Sprechzeiten"

Sonntag den 10. August 2014 von

Hiermit möchten wir unsere PatientInnen über den Unterschied zwischen "Öffnungszeiten" und "Sprechzeiten" informieren: Die Öffnungszeiten dauern immer eine halbe Stunde länger als die Sprechzeiten. Sprechzeiten beziehen sich allein auf die Kontaktierung des Arztes. Die Öffnungszeiten wiederum beschreiben den Zeitraum, in dem die Praxis Ihnen als Patient/-in für alle sonstigen Belange zu Verfügung steht.

Zurück

pNach oben