Coronaimpfung in unserer Praxis

Mittwoch den 14. Juli 2021 von Wolfgang Woyke

UPDATE 26.7.2021

Liebe Patienten/-innen,

derzeit werden Zweit-Impfungen überwiegend mit einem mRNA-Impfstoff (BIONTECH) durchgeführt- auch wenn die Erstimpfung mit einem Vektorimpfstoff (ASTRA) erfolgte. Der Wirkschutz gegen COVID-Erkrankung soll hierdurch erfolgreicher und ausgeprägter sein. Zudem soll es hierdurch zu einem höheren Infektionsschutz gegen  Virusvarianten/Mutationen kommen.

Nichtsdestotrotz kann die Zweitimpfung auch mit ASTRA-Impfstoff erfolgen- Sie dürfen das selbst für sich entscheiden.

Um diese neuen STIKO-Vorgaben in unserer Praxis umsetzen zu können, hoffen wir auf ausreichend mRNA-Impfstofflieferungen. Garantieren können wir derzeit noch nicht, dass wir alle anstehenden Zweitimpfungen mit einem mRNA- Impfstoff zeitgerecht bedienen. ASTRA-Impfstoff ist allerdings derzeit ausreichend verfügbar. JOHNSON&JOHNSON Impfstoff wird auch in unserer Praxis verimpft. Hier ist derzeit nur eine einzige Impfung vorgesehen. Die Liefermengen variieren  hier allerdings auch noch stark... . Derzeit finden allerdings keine Belieferungen mehr mit diesem Impfstoff statt!!

Vektorimpfstoff (ASTRA) wird generell in unserer Praxis nur ab einem Alter von 40 J (Männer) und 50 J (Frauen) verimpft, Jugendliche unter 16 Jahren werden in unserer Praxis NICHT mit COVID-Impfstoff geimpft! Das überlassen wir den Kinder-Jugendärzten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass, wenn Sie andernorts eine Erstimpfung erhalten haben, die ggfs. erforderliche Zweitimpfung auch an GLEICHER Stelle erfolgen sollte! Wir können wegen organisatorischer Belange  die Zweitimpfung nicht in unserer Praxis leisten!

Sie können sich in unserer Praxis den digitalen CovPass (QR-Code) ausstellen lassen.

 

Ganz wichtig: Bitte kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit nicht telefonisch!! Hierdurch- und auch wegen derzeitiger Vertretung für 2 grosse Praxen am Ort- blockieren Sie sonst sämtliche Telefonleitungen! Versuchen Sie es per Mail, wir werden Ihnen antworten (info@arzt-ganderkesee.de).

Alle derzeitigen Vertretungspatienten bitten wird dringlichst, sich telefonisch in unserer Praxis wegen eines Termines  anzumelden! 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Praxisteam    (das sich, wie immer, für Sie grösste Mühe gibt)!

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

pNach oben